Produkte/Anwendungen

Loptek

Loptek konzipiert und fertigt seit über 25 Jahren maßgeschneiderte faseroptische Lichtleiterlösungen und faseroptische Sensoren.

Die kundenspezifischen Produkte werden unter anderem in der Kraftwerksüberwachung, der Medizintechnik und der industriellen Prozessüberwachung eingesetzt.

Der Mehrwert für die Kunden von Loptek liegt in der konsequenten Begleitung der Kunden, beginnend mit der Entwicklung der Prototypen, hin zum Aufbau der Serienfertigung und anschließend zur kontinuierlichen Optimierung der Produkte und des Herstellungsaufwands.

Loptek hat sich dank seiner langjährigen Erfahrung optimal auf die Bedürfnisse von Industriekunden, die die faseroptischen Komponenten in Ihre Gesamtlösungen einbinden, ausgerichtet. Produktverfolgbarkeit, Qualitätsmanagement und Liefertermintreue sind Teil der Unternehmens-DNA.

Produkte

Loptek bietet ein breites Spektrum an faseroptischen Produkten. Dazu zählen neben klassischen Glasfaserprodukten wie Lichtleiter, Querschnittswandlern und Vakuumdurchführungen auch medizinische Sonden und faseroptische Sensoren zur Temperatur- und Dehnungsmessung. Darüber hinaus verfügt Loptek über langjährige Erfahrung in der Realisierung kundenindividueller Entwicklungsprojekte.

Glasfaserprodukte

  • Lichtleiter
  • Querschnittswandler
  • Vacuumdurchführungen

Faseroptische Sonden

  • Transmissions- und Reflexionssonden
  • Medizinische Sonden

Faseroptische Sensoren

  • FBG Temperatursensoren
  • FBG Dehnungssensoren
  • Individuelle FBG Sensoren und Sensorsysteme

Indiv. Entwicklungen

  • Druckbarrieren
  • Linsenvorsätze
  • Vorsätze für Reflexionssonden

Anwendungsbereiche

  • Spektroskopie
  • Medizintechnik
  • Prozesskontrolle (Industrie 4.0)
  • Pyrometrie
  • Spektroskopie
  • Bohrloch-/Pipelineüberwachung
  • Temperatur-/Dehnungsmessung
  • Smart Structures
  • Flammüberwachung
  • Brandschutz
  • Kraftwerksüberwachung
  • Abgaskontrolle
  • Motorenüberwachung
  • Farbmessung
  • Beleuchtung

Produkte/Anwendungen

FemtoFiberTec

FemtoFiberTec wurde im Jahr 2013 gegründet und fertigt als weltweit einziger kommerzieller Hersteller Faser-Bragg-Gitter-Sensoren (FBG-Sensoren) auf der Basis eines sehr komplexen fs-Lasereinschreibeverfahrens.

Die Produkte der FemtoFiberTec haben starke technologische Alleinstellungsmerkmale gegenüber konventionellen Faser-Bragg-Gitter-Sensoren, insbesondere im Hinblick auf anspruchsvolle Umgebungsbedingungen, wie bspw. sehr hohe Temperaturen und Drücke, als auch radioaktive Strahlung.

FemtoFiberTec beliefert weltweit Kunden aus insbesondere der Medizintechnik, der industriellen Prozessüberwachung (bspw. Hochtemperaturprozesse in der Stahlherstellung) und der Kraftwerksüberwachung, sowie aus der Öl- und Gasindustrie.

FemtoFiberTEc beliefert innerhalb der engionic Gruppe das Schwesterunternehmen Loptek mit FBG-Sensoren, die dort zu fertigen Sensorbausteinen weiterverarbeitet werden.

Produkte

FemtoFiberTec bietet sowohl standardisierte, als auch sehr individuelle, auf den jeweiligen Anwendungsbereich angepasste FBG-Lösungen. Der sehr flexible fs-Schreibprozess ermöglich dabei eine Vielzahl verschiedenster FBG-Typen, Spezifikationen und Faservarianten.

 

Neben Einzel-FBGs zur Temperatur-, Dehnungs-, Druck- oder Vibrationsmessung bietet FemtoFiberTec auch FBG-Arrays mit Einzeldistanzen von nur wenigen mm in einer optischen Faser.

 

Mit seinen neuen FEMTOPlus Gratings bietet FemtoFiberTec ab sofort besonders polarisationsarme Gitter für noch genauere Messwerte und setzt damit einen neuen Maßstab in der FBG-Sensorik.

Anwendungsbereiche

Aufgrund der Immunität gegenüber Feuchtigkeit, Radioaktivität und elektromagnetischem Umfeld, bieten fs-Laser-geschriebene FBGs von FemtoFiberTec in einer Vielzahl verschiedener Anwendungsbereiche klare Vorteile gegenüber konventionellen und elektronischen Messverfahren. Vor allem in sogenannten „Harsh Environments“, Umgebungen mit extremen Bedingungen, überzeugen die Eigenschaften dieser Technologie.

  • Windkraftanlagen
  • Bohrloch-/Pipelineüberwachung
  • Medizintechnik
  • Prozesskontrolle (Industrie 4.0)
  • Raumfahrt
  • DTS
  • Smart Structures
  • Kraftwerksüberwachung
  • Abgaskontrolle
  • Motorenüberwachung
  • Brandschutz
  • Batteriemanagement

Produkte/Anwendungen

KIESSIG CNC-Zerspanung

Die KIESSIG CNC-Zerspanung ist aus der Bernd Kießig GmbH hervorgegangen und blickt auf über 20 Jahre Erfahrung zurück.

Die maßgeschneiderten Zulieferteile werden aus einer großen Bandbreite von Metall- und Kunststoffwerkstoffen hergestellt. Dabei arbeitet KIESSIG auf einem außerordentlich hohen Präzisions- und Qualitätsniveau, welches insbesondere Kunden aus der Medizintechnik sehr zu schätzen wissen.

Neben Kunden aus der Medizintechnik und optischen Industrie werden auch Präzisionsteile für den industriellen Gerätebau gefertigt, die besonders anspruchsvolle Qualitätsanforderungen haben.

Innerhalb der engionic Gruppe fertigt KIESSIG auch für Loptek Präzisionsbauteile, die in Lichtleiter und Sensorapplikationen verbaut werden.

Leistungen

KIESSIG CNC-Zerspanung bietet das gesamte Spektrum der Zerspanung, angefangen beim Sägen des Rohmaterials über die mechanische Bearbeitung auf modernsten CNC-Maschinen bis hin zur Oberflächenveredelung und Laserbeschriftung. Darüber hinaus verfügt KIESSIG CNC-Zerspanung über ein breites Portfolio an zusätzlichen Servicleistungen wie beispielsweise Konstruktionsberatung und Baugruppenmontage.

 

Die Fertigung erfolgt sowohl für Einzelteile als auch kleine und große Serien.

Anwendungsbereiche

Eines der Hauptanwendungsfelder ist die Medizintechnik. Hier werden anspruchsvolle Bauteile mit absoluter Präzision und höchstem technischem Anspruch gefräst und gedreht. Darüber hinaus beliefert KIESSIG CNC-Zerspanung zahlreiche Kunden im Bereich Optik und Lichtleitertechnik sowie im Maschinenbau. Die dabei verarbeiteten Materialien sind Titan-Legierungen, Edelstahl, Kunststoffe, Aluminium, Messing und Stahl.